feurige Maiskolben

Feurige Maiskolben

Name des Rezeptes:

Feurige Maiskolben

Kategorie:

Grillrezepte Gemuese

Wieviele Portionen:

8

Zutaten:

8 Maiskolben, 250g Butter, 1/4 TL Chilipulver, 1/4 TL Cayennepfeffer, 1 Msp. Kreuzkümmelpulver, 2 TL Zitronensaft, 2 TL gehachte Petersilie, Salz, Alufolie

Zubereitung:

Die Maiskolben von Blättern und Fäden befreien und die Kolbenenden etwas abschneiden. Die Maiskolben waschen und trocknen. Die Butter mit dem restlichen Zutaten gründlich vermischen und die Maiskolben einzeln rundherum damit bestreichen. Die Maiskolben einzeln auslaufdicht in Alufolie verpacken. Auf dem vorgeheizten Grill 15-20 Minuten unter mehrmaligen Wenden garen. Anschließend die Folie vorsichtig öffnen, aber Achtung , sehr heiß! In ca. 3 cm breite Stücke schneiden. An beide Enden Zahnstocher stecken. Sofort servieren.

Verfasser Name:

Stefan

Verfasser Homepage:

Bemerkungen:

Sie wollen auch ein Rezept in die Kategorie Grillrezepte Gemüse einstellen ? Klicken Sie hier: Grillrezept einsenden